News

50 Jahre "Sound of Music" - Die Postmusik in Werfen

50 Jahre "Sound of Music" - Die Postmusik in Werfen

Am Sonntag, dem 18.10.2015 lud die Gemeinde Werfen die Postmusik Salzburg zu sich ein. Anlass für den Besuch war das 50-jährige Jubiläum des weltbekannten Musicalfilms „Sound of Music – Meine Lieder, meine Träume“ und die Eröffnung des eigens zu diesem Anlass errichteten „Sound of Music Trails“, einem Wanderweg, der vom Ortskern Werfen über einige Stationen führt und am Gschwandtanger endet.

Der Gschwandtanger spielt im Musicalfilm eine ganz besondere Rolle: hier singt die Hauptdarstellerin Maria von Kutschera zusammen mit den Trapp-Kindern das Lied „DO-RE-MI“ und brachte ihnen mithilfe charmanter Eselsbrücken die Notennamen und ihre Klänge bei.

Das Wetter war der Veranstaltung am diesem Festtag wohlgesinnt und so durchbrach die Sonne noch während dem Soundcheck die Wolkendecke und zeigte sowohl den Gästen aus Nah und Fern als auch allen Mitwirkenden die atemberaubende Kulisse rund um die Bergwelt des Salzburger Pongaus.

Ein besonderer Höhepunkt war neben musikalischen Darbietungen durch die Postmusik Salzburg mit Sängerin Astrid Hinterberger-Stumpfl sowie dem Kinderchor der Volkschule Werfen  die feierliche Eröffnung des Wanderweges durch Johannes von Trapp und seiner Familie sowie den Darstellern der Trapp-Kinder aus dem Musicalfilm Debbie Turner, Heather Menzie Ulrich, Nicholas Hammond sowie Duane Chase.

 

 

<< zur Übersicht


Sponsoren