News

Jubiläumskonzert im Großen Festspielhaus

Jubiläumskonzert im Großen Festspielhaus

Am 10.11.2018 feierte die Postmusik Salzburg mit einem fulminanten Konzert im Großen Festspielhaus ihr 80-jähriges Bestandsjubiläum. Kapellmeister Franz Milacher wurde für sein jahrzehntelanges Engagement im Dienste der Blasmusik das Goldene Ehrenzeichen der Republik Österreich überreicht.

Im diesjährigen Jubiläumsjahr der Postmusik Salzburg gab es bereits einige Höhepunkte wie etwa der Saisonauftakt im Hotel Miramar, die Präsentation der Jubiläums-CD mit einem Festkonzert in Bischofshofen und die Jubiläumsfeierlichkeiten im Mai mit 500 befreundeten Musikerinnen und Musikern. Zum Abschluss dieses ereignisreichen Jahres gastierte die Postmusik Salzburg im ausverkauften Großen Festspielhaus der Stadt Salzburg. Ein abwechslungsreiches und äußerst anspruchsvolles Programm zeugte von der Qualität dieses Klangkörpers.

Unter dem Motto „Ein Fest mit FreundInnen“ bewies die Postmusik einmal mehr, dass sie in allen Genres zuhause ist. Mit symphonischer Blasmusik auf höchstem Niveau in Form des Königsmarsches von Richard Strauss und der daran anschließenden Festive Overture  von Dmitrij Schostakowitsch wurde dieses beeindruckende Konzert eröffnet. Engelbert Eichner brillierte, begleitet von der Postmusik, mit dem dritten Satz des Klavierkonzerts in C von Leroy Anderson und im Anschluss entführten Max Prodinger und Diana Paul das Publikum mit Saison in Salzburg in die Welt der Operette. Das Ensemble Klapa Opatija reiste extra aus Kroatien an, um gemeinsam mit den Freundinnen und Freunden der Salzburger Postmusik Stücke aus ihrer Heimat zum Besten zu geben.

Zum Abschluss des Konzerts bewies die Postmusik Salzburg, dass sie auch in der zeitgenössischen Popular- und Filmmusik zuhause ist: Astrid Hinterberger-Stumpfl sang Never Enough von B. Pesek & Justin Paul, Vanessa Blaha Skyfall von Adele Adkins und gemeinsam mit Thomas Mayrhuber, Diana Paul und Max Prodinger begeisterten die Sänger und langjährigen WegbegleiterInnen gemeinsam mit der Postmusik das Publikum mit Music von John Miles und den Hits aus dem Musical Grease.

Kapellmeister Franz Milacher wurde im Rahmen dieses Festkonzerts für seine musikalische Arbeit weit über die Grenzen Salzburgs und Österreichs hinaus von Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf (in Stellvertretung des Bundespräsidenten) mit dem Goldenen Ehrenzeichen der Republik Österreich ausgezeichnet.


<< zur Übersicht


Sponsoren